GoodSync: Daten vom Computer mit und vom Webspace syncronisieren

GoodSync synchronisiert und sichert Dateien wie Fotos, Finanzdokumente, mp3-Dateien und Emails zwischen Desktops, Laptops, Servern und externen Geräten.

GoodSync ist die neueste Software einer Reihe von hochverlässlichen, benutzerfreundlichen Produkten von Siber Systems, den Machern von RoboForm. Es verwendet einen innovativen Synchronisationsalgorithmus, der eine wahre bi-direktional Synchronisation ermöglicht.

Die aktuellste Version von GoodSync können Sie herunterladen: http://www.goodsync.com/ Beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Einrichtung

Wir gehen davon aus das Sie das Programm bereits installiert haben und das erste mal starten. Folgendes Fenster sollten Sie nun sehen. Geben Sie dort einen Auftragsnamen, z.B. „Lokal zu Webspace und Webspace zu lokal“, an. Wählen Sie Auftragstyp „Synchronisiere“ aus, um Dateien vom Webspace mit dem Computer abzugleichen und umgekehrt. Klicken Sie dann „OK“.

Wählen Sie nun im oberen Teil des Fensters, links „Durchsuchen“ und wählen Sie die erste Quelle / Ziel aus. Dies sollte der Computer selbst sein. Anschließend rechts im selben Fenster „Durchsuchen“ klicken und als Quelle / Ziel „FTP“ angeben.

Für Windows Computer empfiehlt es sich unter „UTF-8 Codierung für Dateinamen“ das Häkchen zu entfernen. So beugt man ein Umlaute-Cachos vor.

Die Einrichtung ist nun abgeschlossen. Im Idealfall legen Sie gleich noch die Automatisierung der Synchronisierung fest (3.)



weiterführende Seiten
ffmpeg für Debian 5
FTP-Verbindung mit FileZilla
Wie installiere ich PD-Admin auf einem Linux Server
NetDrive: Den Webspace als Festplatte nutzen
Postfach einrichten: iPhone
Postfach einrichten: Outlook Express
Postfach mit SSL Verschlüsselung einrichten: Outlook 2013
Postfach einrichten: Outlook XP oder Outlook 2003
Postfach einrichten: Thunderbird
Wie kann ich einen SPF Record prüfen
Z-DBackup: Daten vom Computer mit dem Webspace syncronisieren
howto/goodsync.txt · Zuletzt geändert: 2014/07/12 09:14 von support